Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Die wahre Stadtgeschichte - Kapitel 6

Teil eines Reptiloidengeleges an einem geheimen unterirdischen Ort in Chemnitz, Acryl auf Holz, 1979. Foto: Moritz Will

Die Chemnitzer Geschichte ist ein herausragendes Beispiel reptiloider Langzeitplanung und Anpassung. Nach 875 Jahren Schattenregierung über die indigene Bevölkerung ist es Radio UNiCC, eurem investigativen Studentenradio, gelungen, mit einem der Herrscher zu sprechen.

In unserer 8,75-teiligen Sendereihe erfahrt ihr alles über die Geschichte der Stadt Chemnitz aus Sicht ihrer wahren Regierung.

 

Kapitel 6: Schuppen der Moderne

Wärme ist wichtig. Für Menschen, aber mehr noch für Reptiloide. Chemnitz hat eines der zwanzig größten Fernwärmenetze in ganz Deutschland. Was daran für die wahren Herrscher der Stadt so attraktiv ist, wie lange die Geschichte zurückreicht, und welche Rolle der "Lulatsch" dabei spielt, hat unsere Redakteurin Jenny für euch herausgefunden.

[Bericht Schuppen der Moderne]

Mono Inc. spielen eines ihrer Abstands-Open-Air-Konzerte am 31. Juli im Wasserschloss Klaffenbach in Chemnitz. Seid ihr beim Konzertevent des Jahres dabei?

Unsere heutige Rezension ist ein Tipp für alle, die gerne unnützes Wissen anhäufen. Das macht Spaß und ganz nebenbei lernt man ja sogar noch was dabei – wie zum Beispiel in Jürgen Braters Buch „Unnützes Medizinwissen“.

Unsere heutige Rezension behandelt einen Roman zu einem Thema, das inzwischen immer häufiger Eingang in die Literatur findet: Es geht um Diversität und Transidentität.

"Alien" ist der neue Song der Aschaffenburger Band Enemy Inside und damit schon die zweite Single vom upcoming Album.