Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Die wahre Stadtgeschichte - Kapitel 5

Teil eines Reptiloidengeleges an einem geheimen unterirdischen Ort in Chemnitz, Acryl auf Holz, 1979. Foto: Moritz Will

Die Chemnitzer Geschichte ist ein herausragendes Beispiel reptiloider Langzeitplanung und Anpassung. Nach 875 Jahren Schattenregierung über die indigene Bevölkerung ist es Radio UNiCC, eurem investigativen Studentenradio, gelungen, mit einem der Herrscher zu sprechen.

In unserer 8,75-teiligen Sendereihe erfahrt ihr alles über die Geschichte der Stadt Chemnitz aus Sicht ihrer wahren Regierung.

 

Kapitel 5: Reptiloide hatten die Absicht, eine Mauer zu errichten

Wie sah eigentlich die Nachkriegsgeschichte aus Sicht der Reptiloiden aus? Haben sie etwas mit dem Mauerbau zu tun? Und der Wismut? Fragen über Fragen, denen Tariga Burnev auf einer Zeitreise mit ihrem reptiloiden Reiseleiter nachgehen konnte. 

[Zeitreisebericht Tariga Burnev]

 

 

Das neue Album der Metalcore-Combo While She Sleeps steht bald in den Regalen. Der perfekte Moment auf Tour zu gehen und live erste Einblicke in So What? zu geben. Das Täubchenthal in Leipzig brachten sie dazu amtlich zum kochen.

Am 05. Februar 2019 fand in der Stadthalle Chemnitz die Deutschlandpremiere der Tanzshow Heartbeat of Home statt. Choreografien, Live-Musik und Tänzer sorgten dafür, dass das Publikum am Ende des Abends begeistert war.

Nach seinem Erstlingswerk "Klassenkampf" ist nun ein weiteres Buch von André Herrmann erschienen, aus dem er am 25. Januar im TIEZ vorgelesen hat. Unser Redakteur Wieland war dabei, berichtet von der Lesung und konnte André anschließend noch für ein...

Die britische Metalcoreband Architects war am 2. Februar zu Gast im Leipziger Haus Auensee. Gemeinsam mit Polaris und Beartooth brachten sie den Saal zum Toben.

Unter dem Motto "Hartgeld im Club" touren Callejon gerade durch Deutschland und haben am 1. Februar im Täubchenthal Leipzig ordentlich für Partystimmung gesorgt.