Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Interessen, Werte, Mächte. Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik - Vortragsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung

Mit Blick auf die aktuellen politischen Entwicklungen in Europa und der Welt, veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit der TU Chemnitz in der Zeit vom 16.10.2019 bis 05.02.2020 eine Vortragsreihe zu Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik.

Deutschland ist weltpolitisch herausgefordert wie noch nie. Die Zeiten, in denen Deutschland internationale Aufgaben weitgehend den USA und anderen Ländern in der Europäischen Union überließ und sich allein auf Handel konzentrierte, sind vorbei. Der langjährige amerikanische Bündnispartner wankt und wird zunehmend unberechenbarer. Einige sehen bereits das Ende der transatlantischen Allianz heraufziehen. China strebt danach, die zweite Weltmacht neben den Vereinigten Staaten zu werden und wirbt weltweit mit seinem autoritären Gesellschaftsmodell. Russland steckt seine Interessensphären in Osteuropa militärisch ab und ist neuerdings auch im Nahen Osten und Afrika präsent. Im Süden ist Europa herausgefordert durch Afrikas wachsende junge Bevölkerungen. Im Innern ist Europa durch Populismus und Extremismus bedroht. Werden unsere Gesellschaften mit diesen Problemen fertig oder zerfallen sie? Neue Technologien verändern parallel rasant die Gesellschaft und erleichtern Spionage und Kriegführung.

Was bedeuten diese Entwicklungen für Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik? Welche Rolle wird Europa in den nächsten Jahrzehnten international spielen? Wo liegen deutsche und europäische Interessen und wie können sie mit unseren Werten in Einklang gebracht werden? Hat Deutschland eine geopolitische Strategie für das 21. Jahrhundert?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis in unserer Vortragsreihe diskutieren.

Wie viele Hochbeete braucht denn die Uni?

Wo braucht man denn keine Sitzgelegenheiten?

Heute diskutieren Jona und Wieland die eingereichten Gestaltungsvorschläge des Campusvorplatzes ...

In der neuen Folge von "Gedanken um Mitternacht" ist wieder ein Gast anwesend. Diesmal geht es um ein ernsthaftes Thema, welches die Podcaster doch sehr beschäftigt.

Wie stark wird der Stolz der PC-Masterrace nach dem PS5-Launch schwinden? Diese und weitere brennende Fragen beantworten Jona und Wieland in der heutigen Episode der Crunchtime.

Es gibt viele psychologische Tricks und Konzepte, die, wenn man sie denn kennt, das Leben erleichtern können. In dieser Folge soll es also darum gehen, wie ihr eurem Glück und Erfolg auf die Sprünge helfen könnt. ;)

Zur 2π-ten Episode der Brunchtime genießt Jona mit Wieland nicht nur selbstgemischte Drinks, sondern sie diskutieren auch zukünftige Veränderungen bei der Crunchtime, wie Hörerzahlen bestimmt werden und Wielands "Podcast Engine".