Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Lieder-Lupe Vol. 23: iDKHow - Choke

Und schon flattert die nächste Ausgabe der Lieder-Lupe in eure Ohren. Diesmal mit dem amerikanischen Duo I Don't Know How But They Found Me und deren neuer Single "Choke".

iDKHow - Choke

Das Lied mit dem leichten Rhythmus leitet das neue Album der Band ein, was in diesem Jahr erwartet wird.  iDKHow oder wie die Band mit vollem Namen heißt - I Don't Know How But They Found Me - sind Dallon Weekers an Gitarre und Bass sowie Ryan Seaman am Schlagzeug. Sie beschreiben ihren musikalischen Stil wie folgt: Genre: "...a band out of time. One who faded away into obscurity after struggling to find success in the late 70's and early 80's." Das Duo macht seit 2016 gemeinsam Musik und brachte bereits im vergangenen Jahr ihr Debütalbum in die Läden, welches "1981 Extended Play" hieß. Worum es in dem neuen fröhlichen Lied, wie man meinen mag, geht, erzähle ich euch in der dieswöchigen Ausgabe der Lieder-Lupe:

Audioplayer

Die Lieder-Lupe Vol. 23 ist am 21.05.2019 in der Sendung Radio UNiCC On Air gelaufen.

Video

Songtext:

Stop, drop
And drag me into place
And lock the fire escapes
I'll break your pretty face
(Yeah, yeah)Oh, you clever little things
The sycophantic teens
What a precious basket case
(Yeah, yeah)

Now shut your dirty mouth
If I could burn this town
I wouldn't hesitate
To smile while you suffocate and die
And that would be just fine
And what a lovely time
That it would surely be
So bite your tongue
And choke yourself to sleep
(Yeah, yeah)

You get everything you want
And money always talks
To the idiot savants
(Yeah, yeah)
Now shut your dirty mouth
If I could burn this town
I wouldn't hesitate
To smile while you suffocate and die
And that would be just fine
And what a lovely time
That it would surely be
So bite your tongue
And choke yourself to sleep

Now shut your dirty mouth
If I could burn this town
I wouldn't hesitate
To smile while you suffocate and die
And that would be just fine, oh!
And what a lovely time
That it would surely be
So bite your tongue
And choke yourself

Diary Of Dreams schreiben bringen seit 1994 Alben raus, die weit weg vom Mainstream sind. Teils düster, teils hoffnungsvoll. Heute schauen wir uns einen älteren Song der Band an.

Heute erschien das siebte Studioalbum "Lover" von Taylor Swift und auch diesmal steht die Liebe wieder im Vordergrund, jedoch anders als beim Vorgänger „Reputation“ (2017). Damals war Taylor mehr die Playerin, mehr Badass, wie man heute so schön...

Eluveitie haben am vergangenen Freitag ihr neues Album "Ategnatos" (dt.: Wiedergeburt) in die Läden gebracht und Anika hat sich die Scheibe mal genauer angesehen. Dazu gibt es heute eine Lieder-Lupe zum Song "Ambiramus"

Ursprünglich von 50ct und Justin Timberlake, verwandelte Milow den Song „Ayo Technology“ in einen Welthit. Doch was viele nicht bemerkt haben, das Lied ist ziemlich obszön.

Die Singer-Songwriter von Jante haben am Sonntag, dem 24. März, ein Benefizkonzert in Chemnitz gegeben und den Song „Du tanzt“ gespielt. Wie Sänger Jan verrät, geht es aber gar nicht ums Tanzen…