Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Podcast: Gedanken um Mitternacht - Folge 2: Musik und wie man ein eigenes Festival aufzieht

In der zweiten Folge des neuen Podcasts "Gedanken um Mitternacht" geht es um ein schönes Radiothema: Musik. Als Gast ist Marcel Kröber, einer der Radiokollegen und nebenbei gleich noch der Organisatoren des Ilmpuls Festivals. Erfahrt, wie sich unsere Musikgeschmäcker entwickelt haben und wie man sein eigenes Festival am besten auf die Beine stellt.

Der Podcast "Gedanken um Mitternacht" wird jeden ersten Sonntag im Monat zwischen 18 und 19 Uhr auf der Chemnitzer Radiofrequenz 102,7 MHz und zeitgleich in unserem Webstream erstmals ausgestrahlt. Danach wird er hier auf der Webseite von Radio UNiCC und auf Spotify hochgeladen.

Hier geht es zur zweiten Folge:

Audioplayer

Ein paar Worte von Anika:

Nachdem ich mich in der Pilotfolge alleine durchgekämpft habe, starten nun die Folgen mit meinen Gästen. Ich habe Marcel eingeladen, weil er etwas geschafft hat, wovon viele nur träumen: ein eigenes Festival auf die Beine stellen. In der zweiten Hälfte des Podcast erzählt er ausführlich, wie es so ist, auf der anderen Seite des Spaßes zu stehen. Mich hat das einfach total inspiriert. Deshalb möchte ich mit euch mein Lieblingsthema Musik teilen und ihr soll noch etwas daraus mitnehmen können. :)

Im Podcast: Der Vortrag zur Orientierung Europas im Mächtedreieck Washington-Peking-Moskau vom 08.01.2020 zur Vortragsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung und der TU Chemnitz zur Außen- und Sicherheitspolitik Deutschlands im Kontext der aktuellen politischen Entwicklungen in Europa und der Welt.

Im Podcast: die Podiumsdiskussion zur Parlamentswahl in Großbritannien vom 18.12.2019 ausgerichtet von der Professur Europäische Regierungssysteme im Vergleich der TU Chemnitz in Kooperation mit der VHS Chemnitz

Die vierte Folge des Podcasts "Gedanken um Mitternacht" ist eine Fortsetzung der letzten Folge "Technik - Fluch oder Segen". Wieder ist Moritz als Gast mit von der Partie und klärt uns über technische Hintergründe auf. Diesmal geht es um künstliche Intelligenzen (KI) und um das Dark Net.

In der dritten Episode der Crunchtime reden Jona und Wieland über WhatsApp und DASTA, Supermicro und Spionage, TikTok und Zensur und Smarte Heizungen mit elterlicher Dominanz.

Im Podcast: Der Vortrag zu Extremismus und Populismus in Deutschland und Europa vom 11.12.2019 zur Vortragsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung und der TU Chemnitz zur Außen- und Sicherheitspolitik Deutschlands im Kontext der aktuellen politischen Entwicklungen in Europa und der Welt.