Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Die besten Alben 2019 - Das sind die Favoriten der UNiCCs

Unser Team hat sich den Kopf zerbrochen und das letzte Jahr Revue passieren lassen. In diesem Artikel erfahrt ihr, welche Alben und Songs uns besonders umgehauen haben und warum. Klickt also rein und verratet uns gern, welche eure Favoriten sind. :)

Unsere Musikredaktion war in diesem Jahr besonders fleißig. Wir haben unser Musikpostfach einmal um Zahlen gebeten und haltet euch fest: Uns erreichten rund 6.500 Bemusterungs-Emails. Das bedeutet 6.500 (überschlagen) Alben und Singles wollten gehört und für gut befunden werden. Und das ist nur die Musik, die unsere Musikredaktion abgearbeitet hat. Die Themensendungsmacher haben alle eigene Postfächer für die genre-spezifischeren Songs, die auch abgehört werden wollten. Wir waren also fleißig...

Aber deshalb lieben wir ja die Arbeit im Radio, denn wir lieben Musik. Was läge dann näher, als ein Ranking der Jahresfavoriten aufzustellen. Da wir in unserem Verein jedoch so unterschiedliche Geschmäcker haben, dass sicher kein Radio-Ranking zustande gekommen wäre, haben die Mitglieder ihre ganz persönlichen Favoriten gekührt. Und diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Unter den Links findet ihr die kleine Auswahl. Klickt euch also gern durch die Mitglieder durch. Ihr könnt uns auch per Mail (musikredaktion(at)radio-unicc(dot)de oder auf Instagram/ Facebook) eure Lieblinge schreiben. Darüber würden wir uns sehr freuen und sie in unserer Instastory teilen. 

Die besten Alben 2019 (einfach Namen anklicken):

Favoriten der Musikredaktion:

Marcel

Anika

Lars

Tim

Corin

 

Favoriten der Redaktion:

Jenny

Anja

 

Favoriten der Moderatoren:

Wieland

Arne

Georg

Bernd

Matthias

Falko

 

 

Alligatoah ist immer wieder für eine Überraschung gut. Die Neueste war wohl, dass er sein Album "Schlaftabletten, Rotwein" als Zugabe-Edition mit Bonustracks im Dezember nocheinmal veröffentlichte.

Heute erschien das siebte Studioalbum "Lover" von Taylor Swift und auch diesmal steht die Liebe wieder im Vordergrund, jedoch anders als beim Vorgänger „Reputation“ (2017). Damals war Taylor mehr die Playerin, mehr Badass, wie man heute so schön...

Eluveitie haben am vergangenen Freitag ihr neues Album "Ategnatos" (dt.: Wiedergeburt) in die Läden gebracht und Anika hat sich die Scheibe mal genauer angesehen. Dazu gibt es heute eine Lieder-Lupe zum Song "Ambiramus"

Ursprünglich von 50ct und Justin Timberlake, verwandelte Milow den Song „Ayo Technology“ in einen Welthit. Doch was viele nicht bemerkt haben, das Lied ist ziemlich obszön.

Die Singer-Songwriter von Jante haben am Sonntag, dem 24. März, ein Benefizkonzert in Chemnitz gegeben und den Song „Du tanzt“ gespielt. Wie Sänger Jan verrät, geht es aber gar nicht ums Tanzen…